Meine erste Woche im wunderschönen Krakau :)

Nach vielen schwierigen und traurigen Abschieden, sind meine Mitbewohnerin und ich am 28. Februar endlich mit dem Auto nach Polen gefahren. Nach einer fast zehnstündigen Fahrt, waren wir endlich bei meiner Oma *freu* Doch bevor wir das Haus erreicht haben, mussten wir uns durch ein Schlammfeld kämpfen, woran man sich in Polen wohl gewöhnen muss

Nachdem ich erfreut meine Family getroffen habe, sind wir am nächsten Morgen weiter nach Krakau gefahren. Dort wurden wir freundlich von den Mitarbeitern der Einrichtung empfangen. Zu unserer großen Überraschung, haben wir eine wirklich schöne Dachwohnung von der Einrichtung zur Verfügung gestellt bekommen. Inzwischen habe ich mich auch gut in meiner neuen Umgebung eingelebt und in der Einrichtung läuft es von Tag zu Tag besser. Ich verstehe so gut wie alles, nur das reden fällt mir noch ein wenig schwer!

Soweit ist es super gelaufen. Meine Mitbewohnerin hat alles im Griff Die kleine Silvia stand nämlich bei ihrem ersten großen Einkauf im riesigen Einkaufszentrum ganz verloren zwischen den vielen Reglen und Menschenmassen und wusste gar nicht wo sie anfangen sollte :D Wenn da die Lina nicht gewesen wäre.... *schmunzel*

Insgesamt geht es mir also gut, bis auf, das ich euch alle sooooooooooooooooooooooooo.... arg vermisse *schnief*

9.3.10 20:59

Werbung


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Schmiddy (10.3.10 00:36)
Ach mach dir mal keinen Kopf!
Die Zeit geht auch rum!

Ich hoff du hast noch ne schöne Zeit in Polen!
Viel Spaß

Lg


Tomätchen Julia (10.3.10 11:03)
Hey du Liebe schön von deinen Erlebnissen zu lesen. Wünsch dir weiterhin viel Erfolg!

Busserl und bis bald!!!


Rara (10.3.10 20:17)
Hey ich würd mich au verlaufen in solchen riesigen Einkaufszentren.
Jo Sternchen mach das beste draus und hab ne richtig geile Zeit in Krakau.

greetz Jumpstyler Rara


PinkMuffin (10.3.10 21:28)
hey meine kleine,
ich wart immer noch auf die bilder
aber ic setz mal volstes vertraun in dich dass du des ganz toll hinkriegst hast ja noc die lina ^^
knutschi lhd


Manu (14.3.10 18:22)
Hey Süße,

es freut mich voll, dass du dich so gut eingelebt hast!! Dann wird die Zeit sicher ganz, ganz schnell vergehen bis du wieder kommst .
Erzähl mal ein bisschen, was du denn alles in deiner Einrichtung machst .
Und hast du schon andere Leute kennen gelernt, damit du auch mal weggehen kannst?
Ich will alles wissen, bin voll neugierig was meine Maus so alles in dem großen weiten Polen macht *gg*.
Ganz viele liebe Grüße auch von Chris,
Hab dich ganz doll lieb!!!
Deine Manu+Chris

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen